BetaTester gesucht. Diesmal wirklich. ;)

Hallo Freunde.

Ich war so schlau und habe nach BetaTestern gesucht als unser Kurs am stressigsten war.

Jetzt wo alles vorbei ist wollen wir es wissen. Wir sollen für einen unserer Sponsoren ein PTV bauen. In diesem Zuge suchen wir ab Heute nach 4 Betatestern die die Möglichkeit haben ein PTV zu bauen und zu Testen.

Voraussetzungen:

  • Umgang mit einem Lötkolben ohne sich zu Verletzen.
  • Eine Lötstation oder Lötkolben mit Zubehör, ein Multimeter, Seitenschneider, Pinzetten und den Ganzen anderen Kram.
  • Die Bereitschaft den erarbeiteten Fortschritt zu Veröffentlichen in Text und Bild.
  • Vorhandenes Handwerkliches Geschick.
  • Zeit für einen regen Austausch mit den Anderen. (Chat, Forum, Mail,…)
  • Grundlegende Kenntnisse der Elektrotechnik.
  • die Möglichkeit Stahl und Aluminium Teile zu verschweissen und zu bearbeiten.
  • Gelegenheit das ganze zu Lackieren und zusammenzubauen.
  • ca 1700 Euro

Was wir bieten können:

  • Ihr bekommt von uns eine Leiterplatte. Nicht nur irgendeine LeiterPlatte sondern eine der ERSTEN Charge. Es werden nur 4 Stück davon verschenkt die wir von WEdirekt zur Verfügung gestellt bekommen haben… Und dieses Layout wird es auch nie mehr geben weil Wir bei der nächsten Version Fehlerbehebung machen müssen… Ihr habt also fast ein Unikat. =)
  • Ihr bekommt vorab alle Stücklisten die es benötigt um das PTV zusammenbauen zu können.
  • Ihr bekommt Zugang zum bis zur Veröffentlichung geschlossenen Forum/Wiki. (Zum Austausch mit den anderen.)
  • Wenn wir Bauteile bestellen können wir sie für euch mitbestellen um Rabatte und Versandkosten zu teilen…
  • Ihr seid die Ersten die ein OpenPTV bauen und fahren können… Ist doch awesome oder? =)

Also wenn Ihr den nötigen Geist und Elan habt schreibt mir eine E-Mail an hansmichael@openptv.org Wir werden Uns dann beraten und geben euch Bescheid.

Da wir nur maximal 4 Betatester aufnehmen können bitten Wir um schnelle Antwort.

Wir hoffen auf rege Beteiligung. =)

Grüße Hoonse



Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Prüfungsstress

Hallo Freunde

Am Mittwoch ist es so weit. Unsere Abschlussprüfung wird abgenommen.

Diese 2 Jahre sind furchtbar schnell verflogen und es erfüllt mich mit Stolz wenn Ich auf Unsere Arbeit zurückblicke. Es war bei weitem nicht immer einfach und mehr als einmal wollte Ich den ganzen Kram in die Ecke ballern. Doch wir haben es durchgezogen und das Resultat unserer Arbeit ist ein Fahrzeug das bis jetzt schon passable Fahreigenschaften hat und optisch nicht den schlechtesten Eindruck macht.

Einige Leute haben sich schon bei uns gemeldet und gefragt wann sie denn mit dem Bau ihres eigenen PTV beginnen können. Lasst es mich so ausdrücken: Wir arbeiten daran.

An dieser Stelle möchte ich mich bei unseren Sponsoren bedanken die uns sehr weitergeholfen haben, bei unseren Lehrern die uns immer mit Rat und Tat zur Seite standen und bei meinem Projektpartner Norbert der immer für Stimmung und gute Ideen gesorgt hat wenn wieder einmal nichts funktionierte.

 

Wünscht uns Glück für die Prüfung am 30.5

Grüße Hoonse

 

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

PhotoShooting

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Erste Testfahrten und Feineinstellung am Programm

 

Grüße Hoonse

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Rims

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wir machen nicht Ferien………

Hallo,

jetzt wieder einmal etwas zu unserem Fortschritt.

Wir sind jetzt schon dabei das 2. PTV zu bauen und den 1. Lackierfertig zu machen.

Am Mittwoch war es nun so weit, dass wir endlich den fertigen PTV zu unserem Lackierer bringen konnten. Die Farbauswahl wird dann eine Überraschung, dazu müsst Ihr euch noch ein bisschen gedulden.

Ich habe jetzt ein paar Bilder von unserer Vorarbeit für euch.

 

Das Material zum “spachteln”!!!!

 

Unsere Hauptplatinenabdeckung noch nicht “geschliffen”!!!

 

Das Grundteil und die Trittplatte, “gespachtelt und geschliffen”!!!

 

Die Motorabdeckung mit dem “Karosseriekitt” über dei Schwießnaht!!

Also jetzt seid Ihr wieder auf dem neuesten Stand. Wir hoffen jetzt, dass wir so schnell wie möglich die fertig lackierten Teile bekommen.

 

Also bleibt dran, wir melden uns sobald es etwas neues gibt.

 

 

Mfg Norbert

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kalman-Filter und Lenkung

Heute haben wir die Lenkung eingebaut und programmiert, aber seht selbst:

Grüße Hoonse

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zwei Schritte vor, Einen zurück…

Ach Leute,

bei einem Projekt wie diesem kommt es mir fast so vor als sei das Problem nicht das Ding zum laufen zu bringen sondern nach jedem Rückschlag nicht den Mut zu verlieren…

Beispiel:

Wir hatten leichte Probleme mit den Werten die vom Sensor gekommen sind. Das heisst in der Praxis, dass bei einer bestimmten Lage das PTV zu “vibrieren” begann. (Weil sich der BeschleunigungsSensor mit den laufenden Motoren aufschaukelte…)

Wir wollten eigentlich ein PTV bauen und kein FußMassage Gerät. =)

Also wollte ich heute morgen einen Filter implementieren der diese Spitzen aus dem Signal herausfiltert.

Gleich bei der 2. Testfahrt habe Ich die Motorcontroller verheizt… Alle beide.

Ich war etwas genervt weil Ich gerade erst angefangen habe und es schon wieder so aussah als ging alles den Bach hinunter…

Ich wusste das wir in unserem Prototyp die selben MotorController verwendet habe, wenn auch mit anderen Steckern und Pinbelegung.

Natürlich habe Ich in der ganzen Firma keinen einzigen Lötkolben gefunden also auf zum Baumarkt.

2 Stunden später habe dann endlich die richtigen Stecker und Kabel an den MotorController “gelötet” und das Teil wieder zusammengebaut. Nachdem ich ein bisschen mit den Werten des Filters gespielt habe fuhr das PTV schon ziemlich gut.

Jetzt muss Ich Mir nur noch etwas überlegen wie Ich das letzte Schaukeln aus der Firmware bekomme und dann ist alles Paletti…

Die Moral von der Geschichte ist: Wenn man 2 Schritte vorwärts geht kann man auch ruhig mal einen zurück gehen. =)

 

Grüße Hoonse

Veröffentlicht unter Allgemein, Tech | Hinterlasse einen Kommentar

That´s how We Roll Y´all

Letzten Samstag habe Ich für unser PTV Felgen gefräst:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Grüße Hoonse

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauteile | Hinterlasse einen Kommentar

Die Lenkung

Hallo,

so im Moment geht es Schlag auf Schlag, Urlaub und Weihnachtsferien sind vorbei und die Schule hat auch schon wieder begonnen.

Wir haben uns jetzt schon lange mit dem Thema Lenkung auseinandergesetzt. Jetzt sind zum Entschluss gekommen, dass wir ein Potentiometer benötigen das sich von alleine in Mittelstellung zurücksetzt. Der Grund dafür ist, dass wir die Lenkung für unser PTV im Handgriff einbauen wollen.

Nach sehr langer Suche im Internet sind wir auf die Firma Altmann aufmerksam geworden. Jetzt haben wir bei dieser Firma, die auf Potentiometer-Bau spezialisiert sind auch die gewünschten Poti`s bekommen.

 

Wir haben uns für ein 10 KΩ Potentiometer der Baureihe DP18 St Ff/Rs mit 2 x 60⁰ Radius und automatischer Federrückstellung in Mittelposition entschieden. Wir werden diese Poti`s am Wochenende natürlich gleich testen und halten euch auf dem laufenden.

Danke nochmals an die Firma Altmann für die gute Zusammenarbeit!!!!
MFG Norbert

Veröffentlicht unter Bauteile | Hinterlasse einen Kommentar